Project Description

Alpenkraft Retreats Trainer Carina Mago Workshops im alpen.kraft Retreat

Trainer

Carina Mago

bodyART®-Mastertrainerin

Carina Mago ist seit über 20 Jahren in der Fitnessbranche tätig. Vor 6 Jahren entdeckte sie ihre Leidenschaft zu bodyART® und deepWORK®. Nach einer weiteren Qualifikation zur bodyART®-Mastertrainerin begann ihr Weg auf die Bühnen, auf denen sie erfolgreich bodyART® präsentiert. Durch ihre ausgesprochene Herzlichkeit und ruhige, sympathische Ausstrahlung verleiht sie ihren bodyART®-Trainingsstunden einen persönlichen Stempel, der unverwechselbar ist.

Ganzheitliche Athletik

Die gebürtige Münchnerin ist eine Allround-Sportlerin. Ob Fechten, Leichtathletik, Handball oder Tennis. Carina Mago liegt Sport einfach im Blut. 1998 hat sie ihre Group-Fitness-Karriere mit der Teilnahme an der B-Lizenz bei Saft & Beta begonnen. Es folgten viele weitere Fortbildungen zum Personaltrainer, Schwinn Cycling Instruktor, zur Yogalehrerin u. v. m. Sie unterrichtet in namhaften Fitness-Studios in München.

Über die deepWORK® Ausbildung lernte sie 2013 das bodyART® Training kennen und war sofort von dem Konzept fasziniert. Zielstrebig, aber stets mit Ruhe vertiefte sie sich in die Trainingsmethode und wurde 2018 zur bodyART®-Mastertrainerin ernannt.

bodyART® by Robert Steinbacher ist ein ganzheitliches Körpertraining und basiert auf den 5 Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Es trainiert den Mensch als Einheit von Körper, Geist und Seele. Durch die Übungen werden Kraft, Flexibilität und Balance miteinander verbunden. Stabilität, Koordination, Wohlbefinden, Verbesserung der Körperhaltung, Vorbeugung und Entgegenwirkung von Rückenschmerzen sowie Stressabbau sind weitere positive Effekte. Der Körper wird durch das regelmäßige Training athletisch geformt und fühlt sich im Alltag wieder gestärkt und vital!

deepWORK® kombiniert das Know How von bodyART® und IRON SYSTEM®. Holistisches Functional Grouptraining ohne Equipment. Die Bewegungen sind so konzipiert, dass sie sich immer in der Verbindung zwischen Anspannung und Entspannung befinden und mit Atemübungen kombiniert werden. Die Kursteilnehmer trainieren in ihrem individuellen Bewegungs- und Atemrhythmus. Die eingesetzten Techniken basieren ebenfalls auf den 5 Elementen und werden in der Meditationstherapie genutzt, bei sogenannten dynamischen Meditationen. Anwendung findet diese aus dem fernen Osten stammende Praxis vor allem bei Menschen, die unter Depressionen, Krebserkrankungen oder psychosomatischen Beschwerden leiden. Ziel der Übungen ist es, seinen Grenzen zu begegnen und diese vorurteilslos zu betrachten.

ALPEN.KRAFT.RETREATS

2020-07-07T13:53:57+02:00