Kraftort und Idylle Bad Hofgastein das Herz im Tal der GesundheitKraftort und Idylle Bad Hofgastein das Herz im Tal der Gesundheit

Bad Hofgastein:

Gesund von Kopf bis Seele

Kraftvoll und idyllisch, bergnah und talweit, Fels und Wasser, Wald und Luft:
Bad Hofgastein – das Herz im Tal der Gesundheit. Naturgegeben.

Lebens- ebenso wie Erholungsraum, prallvoll mit ursprünglicher Natur und mit gewachsenen Erlebniswelten, durchzogen von reinstem und heilendem Wasser, flankiert von majestätischen Gipfeln, beatmet von endlosen Wäldern. Das Gasteinertal, das längste der Tauerntäler, ist ein Idyll der ursprünglichsten Art, ein Ort der Lebendigkeit, der Lebensfreude, der leisen Töne ebenso wie der bestärkenden. Das familienfreundliche Tal mit Bad Hofgastein im Herzen ist keines der Superlative – hier geht es nicht um höher, schneller, weiter. Wo andernorts Ruhe-, Erholungs- und Naturangebote erst generiert werden müssen, sind sie dem Gasteinertal immanent – ganzheitlich und natürlich, aufregend belebend.

Bergeweise ALPEN.KRAFT

Der Höhepunkt der Bad Hofgasteiner Welt sind die Berge. Taktgeber, Orientierungspunkt, Begrenzung und Erweiterung gleichermaßen, sie sind Jahreszeiten, Lebensraum, sie ermöglichen Ausblick und Weitblick, schaffen Erholung und Spaß ebenso wie Ruhe und Abgrenzung.

Mehr Information